Brandgeruch (Feuer 1)

Samstag, den 13.08.2016

Samstag, 13.08.2016, 00:45 Uhr, Im Mönchsfeld in Roggendorf

Aufmerksame Mieterin vernahm Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus.
Es wurden keine Personen verletzt.

Im dritten Obergeschoss eines mehrgeschossigen Wohnhauses wurde durch aufmerksame Mieter Brandrauch wahrgenommen, woraufhin diese unmittelbar die Feuerwehr über den Notruf verständigte.
Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Roggendorf, der Berufsfeuerwehr aus Chorweiler und der Scheibenstraße wurden mit einem Voralarm alarmiert.
Bei Eintreffen der Löschgruppe wurde durch einen Mieter auf eine Wohnung im dritten Obergeschoss hingewiesen, wo deutlich Geruch von angebranntem Essen wahrgenommen werden konnte.
Die Wohnung wurde kontrolliert und der Geruch von angebrannten Essen bestätigte sich dabei.
Die Räumlichkeit wurde gelüftet, weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr waren nicht erforderlich.

Die Löschgruppe war mit 10 Einsatzkräften im Einsatz.

Eingetragen von:

Zurück