Wachbesetzung FW-4

Sonntag, den 07.07.2002

Wieder mal eine Wachbesetzung auf der Feuer- und Rettungswache 4.
An diesem Sonntag waren die Höhenretter zu einer Vorführung von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr außer Haus und wir übernahmen den Dienst für das dadurch fehlende Löschfahrzeug der BF.

Zum Einsatz kamen wir an diesem Tag zwei Mal. Einmal mußten wir ausrücken um eine durch einen Verkehrsunfall stark beschädigte Werbetafel zu demontieren und das zweite Mal rückten wir zu einer Feuermeldung aus. Diese entpuppte sich aber als ein etwas zu groß geratenes Grillfeuer.

Ansonsten nutzten wir die Zeit dafür unser technisches Gerät zu reinigen und unsere Fertigkeiten beim Fußballkicker zu verbessern.
Ansonsten sei zu sagen, dass sich durch das häufige Aufeinandertreffen beider Einheiten der Feuerwehr Köln ein immer angenehmeres Miteinander einstellt.

Die Löschgruppe war mit 6 Mann und einem LF-8/6 auf der Wache. Die Einsatzleitung auf dem Fahrzeug hatte OBM Heinz Menda.

Eingetragen von: OBM Menda

Zurück