Einsturz Stadt-Archiv 1. Tag (Einsturz2)

Dienstag, den 03.03.2009

Der Einsatz begann für die Löschgruppe an diesem ersten Tag um 14:58 Uhr.

Im Rahmen der Großschadenslage wurde die Löschgruppe, zum Ausgleich der verweißten Berufsfeuerwehrwache 4, nach Ehrenfeld verlegt.
Dort verblieben wir für ca. 8,0 Stunden.

Im Anschluss lautete der nächste Auftrag, die Ausleuchtung eines Abladeplatzes für den abgetragenen Bauschutt.

Die Löschgruppe war insgesamt mit 14 Mann und drei Fahrzeugen, 11 Stunden im Einsatz. Die Verantwortung hatte Brandoberinspektor Heinz Menda.

Eingetragen von: Menda

Zurück